Blockchain-Lösungen für Unternehmen kompetent und erfahren aus einer Hand

Zurück

Cover Image

Blockchain-Lösungen für Unternehmen kompetent und erfahren aus einer Hand

Zug, 17.07.2019

Die Blockchain-Technologie revolutioniert die Finanzmärkte und damit die Wirtschaft gleichermassen. Es ist anzunehmen, dass in fünf Jahren über 50% der Finanzprodukte digital sein werden. Teil dieser Revolution ist die Cryptix AG, die sich zur Mission gemacht hat, auch kleine und mittelständische Unternehmen an der Blockchain-Technologie teilhaben zu lassen und massgeblich in ihrer digitalen Transformation zu unterstützen. Dieses Vorhaben wird von der Vision untermauert, digitale und intuitive Währungen zu etablieren, die durch die Integration in die ‘bekannte, analoge Welt’ für alle Beteiligten einen nachhaltig erlebbaren Mehrwert bedeuten.

Kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) sind ein wichtiger Bestandteil der europäischen Wirtschaftslandschaft. Diese sinnvoll an der Blockchain-Technologie teilhaben zu lassen, bedarf einer einzigartigen Unternehmensstruktur, die vollumfänglich Lösungen aus einer Hand für ihre Kunden zur Verfügung stellen kann. Das garantiert die Cryptix AG durch die Verknüpfung verschiedener Kompetenzbereiche in der Schweiz, Österreich und Slowenien. Mit den Cryptix LABS, einer Wiener Forschungseinrichtung mit Fokus auf Blockchain- und Distributed-Ledger- Technologie (DLT), der Cryptix d.o.o. mit Zuständigkeit für den slowenischen Markt und der internen Branding-Agentur brand+Co, macht es die Cryptix AG ihren Kunden möglich, eine massgeschneiderte Blockchain-Lösung zu finden. Unter dem Mission Statement ‚Breaking new ground in digtal payment‘ wird es KMU ermöglicht, neben Zahlungsvorgängen auch andere interne Prozesse schneller, sicherer, autonomer und damit wirtschaftlicher zu gestalten.

„KMU sind eine der wichtigsten Sparten innerhalb unseres Wirtschaftssystems und gleichzeitig werden sie im Bereich des digitalen Fortschritts häufig vernachlässigt oder finden keinen Ansprechpartner, der sie in der Gesamtheit eines Innovationsprozesses begleiten kann. Wir bei der Cryptix AG verfolgen genau dieses Ziel und haben uns daher in der vergangenen Zeit, durch starke Partner und mit einem erfahrenen Team, eine einzigartige Struktur verschiedener Kompetenzebereiche aufgebaut.“ erklärt Bernhard Koch, Gründer und Geschäftsführer der Cryptix AG.

Diese Fusion an verschiedenem Fachwissen macht es der Cryptix AG möglich, nicht nur digitale Zahlungslösungen über die Blockchain abzuwickeln. Mit ihren unterschiedlichen Anwendungsbeispielen bietet die Blockchain-Technologie und damit auch die Cryptix AG, eine Reihe an weiteren Anwendungsmöglichkeiten für ihre Potenzialkunden an.